Bewerbungsberatung / Outplacement

Bewerbungsberatung / Outplacement

Outplacement

Unsere über 19-jährige Erfahrung in der Beratung zur beruflichen Neuorientierung (Outplacement) führt dazu, dass unsere Klienten binnen kürzester Zeit eine neue Position finden. Die Beratung zur beruflichen Neuorientierung sollte mit Beginn des Trennungsprozesses aufgenommen werden. Entscheidet sich ein Unternehmen für die Trennung von einem Mitarbeiter (w/m), dann sollte frühzeitig eine Outplacement – Beratung hinzugezogen werden, damit der Trennungsprozess beschleunigt und erleichtert werden kann. Die Outplacement – Beratung bietet für das Unternehmen und den Mitarbeiter (w/m) u.a. folgende Vorteile:

  • Demonstration sozialer Verantwortung
  • Kostenersparnis durch Vermeidung von Rechtsstreitigkeiten
  • Vermeidung von Arbeitslosigkeit des Betroffenen
  • schnelleres Finden eines neuen Jobs = Kostenersparnis für den Arbeitgeber

Das Beratungsangebot von MMS Consult orientiert sich an den zeitlichen und investiven Rahmenbedingungen, die der Auftraggeber seinem Mitarbeiter (w/m) anbietet.

Bewerbungsberatung

Hier steht im Vordergrund die professionelle Unterstützung in der Phase einer beruflichen Neuorientierung.

Wir wissen: Die Bewältigung des Wandels ist für Führungskräfte mehr und mehr eine Daueraufgabe. MMS Consult begleitet daher seine Klienten seit mehr als 19 Jahren bei ihren Veränderungsprojekten. Wir unterstützen dabei ganzheitlich auf den Ebenen Personen, Prozesse und Strukturen. Wir schaffen Mehrwert auf Kundenseite durch die Verbindung von Executive Search mit klassischem Outplacement und HR-Know-how.

Wir öffnen Türen!

Der konkrete Beitrag von MMS Consult heißt für die Klienten neben einer aktiven Begleitung und engagierten Unterstützung für eine erfolgreiche berufliche Neuorientierung – das professionelle Setup zur Neupositionierung auf dem Arbeitsmarkt.

Der Beratungsansatz von MMS Consult gliedert sich in verschiedene Phasen:

  • Die Startanalyse konzentriert sich auf die berufliche und private Situation der Klienten und umfasst eine realistische Einschätzung der Karriereperspektiven.
  • Die berufliche und persönliche Qualifikation und das besondere Potenzial der Klienten stehen im Mittelpunkt der zweiten Phase. Wir erarbeiten ein Qualifikationsprofil, ermitteln den Weiterbildungsbedarf und empfehlen individuelle Qualifizierungsmaßnahmen. Zudem gleichen wir in einem mehrstufigen Klärungsprozess die persönlichen Erwartungen an die Zukunft mit dem Potenzial der Klienten ab.
  • In dieser Phase entwickeln wir zusammen mit den Klienten eine individuelle Bewerbungsstrategie, in deren Rahmen die berufliche Zielsetzung und das Vorgehen bei den
    Bewerbungen festgelegt werden.
  • Die Bewerbungsphase schließt die Entwicklung der Bewerbungsunterlagen, die Durchführung von Bewerbungen, die Vorbereitung von Bewerbungsgesprächen und die Beurteilung von Stellenangeboten ein.
    Dabei unterstützen wir die Klienten darin, einen ansprechenden individuellen Lebenslauf (Curriculum Vitae) zu verfassen, Auswahl eines geeigneten Fotos, sowie eine zielgenaue schriftliche Bewerbung zu formulieren und bereiten Sie mit einem Interviewtraining auf eine Darstellung Ihres Werdegangs (ggf. mit Videotraining) als wirksame Selbstpräsentation beim Vorstellungsgespräch vor. Das Portfolioangebot deckt zudem das Training einer Direktansprache von Entscheidungsträgern (w/m) und Unternehmen ab. Wir besprechen zudem Fragen zum Themenfeld „Dress Code“- also, die angemessene Kleidung bei einem „Vorstellungstermin“.
    Zudem zeigen wir neue Wege der Stellensuche auf. Wie beispielsweise die zielgruppengenaue Kurzbewerbung per E-Mail, das Entwickeln von Initiativbewerbungen oder das Erstellen einer Zielfirmenliste.
  • In der letzten Phase der Beratung begleiten wir die potentiellen Bewerber bis zur erfolgreichen Vereinbarung eines neuen Arbeitsvertrages.

Unser Beitrag – ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg!