Technischer Leiter (m/w/d) Konstruktiver Ingenieurbau / Brückenbau für die Region Deutschland #4059

Technischer Leiter (m/w/d) Konstruktiver Ingenieurbau / Brückenbau für die Region Deutschland

Wir suchen im Rahmen der Altersnachfolge für einen unserer Mandanten, ein namhaftes, marktführendes und traditionsreiches Unternehmen aus der Baubranche, einen erfahrenen und dynamischen „Technischer Leiter (m/w/d)“ für die Sparte „Konstruktiver Ingenieurbau / Brückenbau“ für die Region Deutschland.

Die Gesamtverantwortung für alle Aufgaben und die Leistungserbringung der Niederlassung (Projekte – 2 bis 100 Mio. € – Ingenieurbau / Brückenbau / Tunnelbau) liegt vertrauensvoll in Ihren Händen. Als führungsstarke Persönlichkeit sind Sie fachlich überzeugend. Sie wirken aktiv in der Akquisition von werthaltigen Neuprojekten mit. Eine enge Zusammenarbeit mit anderen relevanten Unternehmensbereichen ist Ihnen vertraut.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Berichtslinie Geschäftsführung
  • Gesamtverantwortung für alle Aufgaben und Leistungserbringung der Region
  • Personalplanung und Personaleinsatz
  • Akquisitionskontakte zu den verschiedenen privaten Auftraggebern sowie Ämtern in Bund und den Ländern

Wir erwarten von Ihnen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen, idealerweise mit dem Schwerpunkt „Konstruktiver Ingenieurbau / Tunnelbau / Brückenbau“
  • Mindestens 8 bis 12 Jahre Erfahrungen im Bereich Ingenieurbau
  • langjährige Führungserfahrung in technischen Leitungsfunktionen
  • Hohes Maß an Engagement / Eigeninitiative
  • Führungsstarke und fachlich überzeugende Persönlichkeit (2 Bereiche mit über 100 MA)
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Einen „Bauingenieur (w/m/d) der mit viel Herzblut für die Aufgabe brennt“

Was bietet unser Mandant:

  • Hohen Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum
  • Verantwortungsvolle Aufgaben, ambitionierte Projekte
  • Klare unternehmerische Wachstumsperspektive
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den weiteren Mitgliedern der Geschäftsführung
  • Attraktives Vergütungspaket inkl. Dienstwagen mit privater Nutzung
  • Ständige Weiterbildungsmaßnahmen halten Sie auf der Höhe der Zeit
  • Flache Hierarchien und Open – Door – Policy
  • Kollegiale Zusammenarbeit in familiärer Atmosphäre und Respekt im Umgang miteinander
  • Wertschätzung Ihrer Person und Ihrer Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
  • Eintritt: nach Absprache

Nutzen Sie Ihre Kompetenz, um anspruchsvolle Projekte mitzugestalten, sich neuen Herausforderungen zu stellen und Zukunftsentwicklungen anzustoßen. Es erwarten Sie ein modernes Arbeitsumfeld, Wertschätzung Ihrer Person und Ihrer Arbeit, sowie eine motivierende Arbeitsatmosphäre.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, sollten Sie den Kontakt zu uns aufnehmen. Das gilt auch für entsprechend qualifizierte Damen und Herren, die derzeit keine Veränderung beabsichtigen, jedoch einen Gedankenaustausch mit uns begrüßen würden.

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau M. Martens-Schimpf oder Herr N. Schimpf für eine erste vertrauliche Kontaktaufnahme gerne telefonisch (04795-95 39 001 oder 04795-95 38 54) oder per E-Mail (bewerbung@mms-consult.de) zur Verfügung.

Möchten Sie sich direkt bewerben, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (CV, Kündigungsfrist, IST-EK, Zeugnisse, etc.) unter Angabe unserer Kennziffer 4059 per E-Mail zu.

Wir bieten:

Eine absolute Vertraulichkeit. Gespräche auf fachlicher Augenhöhe. Zudem – 100 %-ige Diskretion und hohe eigene Ansprüche an den Datenschutz sind für uns klare Regeln.

Unser Beitrag – ist Ihr Schlüssel zum Erfolg!

MMS Consult – Internationale Personalberatung + Management Consult

Birkenheide 46
27711 Osterholz-Scharmbeck, OT Garlstedt
bewerbung@mms-consult.de
Fon 1: +49 4795 – 95 39 001
Fon 2: +49 4795 – 95 38 54